Web-Apps funktionieren überall.

Desktop-PCs und Laptops mit Windows oder OS X, Chromebooks, Tablets und Smartphones mit Android, iOS, Windows oder BlackBerry OS – unsere (mobile) Welt ist kaum noch überschaubar. Eine Web-App funktioniert überall. Geräte- und betriebssystemübergreifend mit nur einer Basis.

Web-Apps können inzwischen auf Funktionen und Einstellungen von Geräten zugreifen und sogar offline funktionieren. Web-Apps, die in native Container verpackt werden, finden als Hybrid-Apps Einzug in App-Stores.
 

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse

Betreff

Ihre Nachricht